Der Visoon-Podcast

Ein Podcast über das Vermarktungsportfolio von Visoon Video Impact

#15 - Interview mit Dirk von Borstel (Yieldlab)

Das neue Gesicht von Yieldlab: Dirk von Borstel erklärt im Interview mit Christian Geyer (Digital Supervisor bei Visoon), wie Yieldlab durch Herzblut und fable im Programmtic Advertising Segment zum führenden Unternehmen in Deutschland wurde. Made in Hamburg und made in der digitalen Welt.

Ziel war es immer, zur richtigen Zeit, die richtige Werbung für den richtigen Konsumenten zu schalten. Doch wie funktioniert das Ganze in der Praxis? Dirk zeigt uns den Ablauf im Programmatic Advertising, die Vorteile für Publisher und warum Angebot und Nachfrage das System durch Daten beeinflussen können.

Wie ihr euch in diesem Digital-Dschungel zwischen wilden Impressions und exotischen Ads zurecht finden könnt, hört ihr in der neuen Visoon Podcast Folge.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#14 - Steffen Schwarzkopf (WELT US-Korrespondent)

Welt US-Studiochef Steffen Schwarzkopf redet im Rahmen eines Agentur-Events über das Amerika im Jahr 2 der Präsidentschaft Trump.

Unter anderem versucht er Antworten auf die Fragen, wird Trump wiedergewählt und wenn ja, warum, zu geben.

Aber hört selbst…

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#13 - Sascha Quade (Nickelodeon)

Kai interviewt in einer neuen Folge Sascha Quade, Moderator und Sendergesicht von Nick. Schon während der Schulzeit spielte Sascha am Theater, übernahm kleinere Komparsenrollen in Musikvideos und ließ sich schließlich in einer Agenturkartei aufnehmen.

Zu Nick fand der quirlige Berliner vor einigen Jahren durch ein Online-Casting für eine der ersten regionalen Nick-Produktionen. Sascha erklärt Kai, welche Herausforderungen die öffentliche Arbeit mit Kids mit sich bringt, ob er seine Rolle als Vorbildfunktion empfindet und dass er auch körperlich fit bleiben muss, um mit den Jüngsten mitzuhalten. Kai erfährt außerdem, wie Sascha bisher seine persönliche Weiterentwicklung während seiner Karriere empfand, welche Vorbilder aus dem Metier er selbst hat und wie er die Unterschiede in der Entertainment-Branchen zwischen Deutschland und den USA wahrnimmt.

Sascha selbst arbeitet mit schnell aufstrebenden Stars wie Lisa und Lena (während der Kids‘ Choice Awards Deutschland, Österreich, Schweiz 2019) zusammen und merkt dadurch alltäglich, welchen Herausforderungen die Kids gegenüberstehen und ob sich erfolgreiche Social-Media-Aktivitäten auf Kinder und Jugendliche positiv oder negativ auswirken...

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#12 - Babsi Böck

Ein neues Berufsfeld in der digitalen Welt: der Influencer. VISOON-Mitarbeiter Patrick spricht mit der Fitness- und Lifestyle-Influencerin Babsi Böck über dieses Thema und findet heraus, was hinter dem gehypten Beruf als Online Star steckt.
Babsi Böck hat auf Instagram mehr als 100.000 Follower und ist in der Branche rund um den Fitnessbereich ein bekanntes Gesicht. Ihr Alltag gestaltet sich aus privaten und werblichen Posts. Geld verdient sie durch ihre zahlreichen Kooperationspartner und ist dadurch selbstverständlich auch viel unterwegs. Nach außen hin gesehen ein toller Job! Aber wie sieht es hinter den Kulissen aus? Patrick geht Backstage in Babsis Leben und erfährt neben interessanten Informationen zum Beruf auch persönliche Details, verschiedenste Gefühlswelten und was sich Babsi aus der Sicht eines Influencers wünscht.
Patrick hat zum Schluss nicht gezögert auch Babsi die wichtigste Frage zu stellen: Influencer-Leben – Segen oder Fluch?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#11 - Tatjana Ohm (WELT)

Eine bekannte Stimme im VISOON Podcast - Kai spricht mit Tatjana Ohm, der Chefmoderation des TV-Senders WELT. Tatjana begann ihren Karriereweg als Journalistin, Reporterin und Korrespondentin aus Krisengebieten und verfügt somit über ein breites Spektrum an Wissen über das Weltgeschehen.

Tatjana berichtet Kai ausführlich von ihren bisherigen Berichterstattungen zu Themen wie dem Arabischen Frühling, der Begnadigung der RAF-Terroristen oder der Wallert-Entführung auf die Philippinen. Sie benennt aktuelle Wirtschaftsthemen und geht darauf ein, welche großen Themen in diesem Jahr zu erwarten sind.

Außerdem erklärt Tatjana ihre Bemühungen, Zuschauer jeden Alters ansprechend mit wichtigen Informationen zu versorgen, wie man mit Breaking News umgeht und darüber, wie Sendeplanung und Arbeitsalltag aussehen. Sie gibt persönliche Erfahrungswerte wieder, beschreibt den Umgang mit emotionalen Themen sowie der "inneren Zensur" und erzählt, wie wichtig das Trennen der privaten Meinung vom Beruf ist.

Wie die erfahrene Moderatorin Tatjana über ein Buch vom Berufswunsch Geheimagentin zur Journalistin kam und wie Fake News den Journalismus beeinflussen, hört ihr in Podcast-Folge #11.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#10 - Ingmar Stadelmann

Kai spricht mit Ingmar über Werbung im TV und bei Podcasts. Ingmar erklärt, wie hilfreich diese ist, um seine kreative Arbeit umsetzen zu können. Die beiden erörtern die Thematiken Marketing-Kampagnen sowie Kommunikation zwischen Künstler und Agentur bis hin zur erfolgreichen Umsetzung seiner Shows. Ingmar beschreibt, wie er als Comedian seinen Lebensunterhalt meistert und welche Parallelen zum Musikgeschäft bestehen. Inwiefern der Fortschritt der Digitalisierung und der Social Media Boom speziell die Künstlerszene und Ingmars Karriere beeinflussen und welche Rolle außerdem die Comedy Central-Ausstrahlungen Standup 3000 und CC:N für ihn spielen, hört ihr Podcast.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#9 - Andreas Föhringer & Jonas van Westen (Cataneo)

VISOON CMO Kai Ladwig interviewt Cataneo - Andreas Föhringer (Vice President Sales & CRM) sowie Jonas van Westen (Senior Account Manager) stehen Rede und Antwort rund um Mydas, das meist genutzte TV-Buchungssystem der Mediabranche.

Cataneo startete im Jahre 2002 mit RTL2 und Premiere. Das webbasierte Tool Mydas dient der Disposition von Werbeblöcken und deren Belegung. Sowohl Agenturen als auch TV-Vermarkter profitieren vom identischen User Interface zur Nutzung als Self-Service-Plattform.

Zum Portfolio von Cataneo gehören bisher vor allem deutsche lineare TV-Sender und deren Vermarkter, teils wird auch digitales Inventar der Kunden verwaltet. Während die mit 50 Mitarbeitern besetzte Firmenzentrale in München liegt, steuert Cataneo nicht nur mit Büros in London, L. A. oder Córdoba internationale Gewässer an. Auch bei der Ausdehnung der Geschäfte will das Unternehmen zukünftig weltweit tätig sein.

Wie Cataneos Kernprodukte Mydas und AMM funktionieren, welche zukünftigen Entwicklungen das Unternehmen vorantreibt und wie Automatisierung, Timeshift und Portable Devices die Strategie beeinflussen, diskutieren Andreas und Jonas mit Kai in seinem Düsseldorfer Büro.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#8 - Thorsten Schütte (Smartclip)

Kai Ladwig, CMO von Visoon, interviewt Thorsten Schütte, Managing Director von Smartclip, zum Thema Addressable TV.

Thorsten beschäftigt sich seit dem Jahr 2014 mit ADTV und führt Kai durch den Dschungel von Smart TV, HBBTV und ADTV. Er erklärt woher Addressable TV eigentlich stammt, zeigt die umfassenden Funktionen der Technologie und wie TV-Vermarkter diese für sich nutzen können, auf.
Während ADTV 2014 noch nicht ernst genommen wurde, entwickelt es sich heute mit derzeit 22 Mio. bespielten Geräten entwickelt zu einer wichtigeren Technologie als Pre-Rolls im Web.
Auch zur Thematik T-Commerce und dessen zukünftiger Bedeutung äußerst sich Thorsten mit interessanten Ansätzen.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#7 - Friederike Behrends (Zee.One)

Willkommen in Bollywood! Kai spricht mit Friederike Behrends, CEO Zee.One German speaking countries über die Vermarktung des Free-TV Senders Zee.One ab 2019. Im Juli 2016 in Deutschland gestartet, begeistert Zee.One mit hochwertigen Produktionen aus dem Spielfilm- und Serien-Mekka Asiens. Das sender- und medienübergreifende Bewegtbildportfolio von Visoon Video Impact umfasst bereits die TV-Marken WELT, N24 Doku, Nickelodeon, Comedy Central und MTV sowie Onlineangebote wie southpark.de, MTV.DE, comedycentral.de sowie PLUTO-TV. Mit Zee.One rundet Visoon nun sein Zielgruppenspektrum im weiblichen Segment ab.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

#6 - George Zaal (Podcast ohne Namen)

Visoon CMO Kai Ladwig interviewt Podcast-Moderator George Zaal und spricht mit ihm u. a. über den "Podcast ohne Namen".

Der Postcast ohne Namen wurde von Jochen Domenicus, Etienne Garde und George Zaal gestartet, die sich seit vielen Jahren privat und beruflich kennen. Frei von der Leber reden die Hosts über Gott und die Welt. Drei Typen, Themen quer durch den Gemüsegarten und keine Ahnung!

George Zaal war Redakteur in der GIGA Games- und GIGA Play-Redaktion der späten 90er Jahre, bezeichnet sich selbst als Content Producer und führt neben dem Podcast ohne Namen zwei weitere Podcasts. BMZ und Loretalk, die sich um Gaming und rund um das Spiel World of Warcraft drehen. Er erzählt von einem längst vergangenen GZSZ-Gastauftritt, dem Gamer-Community-Leben, wieso er parallel auch auf YouTube tätig ist und wie er die Video-Plattform-Entwicklung empfunden hat.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS